Schön, Ihr Weg führt Sie zu uns – herzlich willkommen bei NEUE WEGE.

Wir sind ein freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und bieten Hilfe und Unterstützung für Kinder, Jugendliche und deren Familien in München und Umgebung.

Ob Sie sich auf unserer Webseite nur umsehen möchten oder Hilfe und Unterstützung suchen: NEUE WEGE Jugendhilfe ist für Sie da.

NEUE WEGE Kinder- und Jugendhilfe ist ein offener und engagierter Partner für junge Menschen und deren Familien in schwierigen Lebenssituationen. Und das bereits seit 1994. Wir finden zusammen mit Hilfesuchenden neue Wege aus momentan schwierigen Situationen. Dabei achten wir auf die individuelle Persönlichkeit und Lebenssituation unserer Klient*innen. Wir unterstützen diese tatkräftig und schaffen gemeinsam neue Ziele. Ein Weg, der nicht immer leicht zu gehen ist – aber ein Weg, der sich immer lohnt. Wir gehen gerne mit Ihnen NEUE WEGE!

Jugendhilfe

Je nach individueller Persönlichkeit und Lebenssituation suchen wir mit unseren Klient*innen passgenaue Unterstützungsmaßnahmen.

Hier entlang ...

Kindertageseinrichtungen

In unseren Kindertagesstätten bieten wir ein feinfühliges, wertschätzendes und respektvolles Umfeld für Kinder, damit sie voller Neugier die Umwelt entdecken können.

Hier entlang ...

Hier geht's zum NEUE WEGE-Magazin

      

NEUE WEGE auf Instagram

Profis mit Herz, Verstand und Humor gesucht!

Aktuell suchen wir für unsere Teams Erzieher*innen und Pädagog*innen.
Schauen Sie bei unseren Stellenangeboten vorbei, wir freuen uns auch über Ihre Initiativbewerbung.

Immobilien in München und Umgebung gesucht!

Sie vermieten eine Wohnung, ein Haus oder andere Fläche in und um München und wollen gleichzeitig jungen Menschen in Not ein zu Hause geben?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
Wir suchen permanent nach Wohnraum für unsere Wohngruppen und die Jugendlichen in der Verselbstständigungsphase.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Marcel Maier
E-Mail: immobilien@nwjugend.de

Kontakt zu NEUE WEGE

Nehmen Sie schnell und unkompliziert Kontakt zu uns auf.

Aktuelles

Wir unterstützen die Petition von Prof. Dr. Andreas Schwarz aus München, die Reihenfolge der Corona-Schutzimpfung zu ändern und die Gruppe der 16-27-jährigen in die Gruppe 2 (Hohe Priorität) aufzunehmen.

Die Kampagne #hörtaufdiejugend macht die Anliegen der Jugend deutlich: In den sozialen Medien posten junge Menschen ihre Bedürfnisse, Forderungen oder Herzensanliegen. Ihr könnt auch mitmachen!

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.